Teaserbild
Trennline

Stadt. Dukat 1638, Dutkowski/Suchanek 233 I; Fb. 15.

EUROPÄISCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
POLEN, DANZIG

Zurück zur Listenansicht
In Merkliste legen

Losnummer 106




Schätzpreis: 10.000,00 €
Zuschlag: 13.000,00 €


Stadt.
Dukat 1638, mit Titel Wladislaws IV. (1632-1648). 3,48 g. Zwei Löwen halten das gekrönte Stadtwappen, unten zu den Seiten die Signatur I - I (Johann Jacobsen van Emden, Münzpächter in Danzig 1623-1639)//Gekröntes und geharnischtes Brustbild Wladislaws IV. r. mit umgelegtem Mantel.
Dutkowski/Suchanek 233 I; Fb. 15.

GOLD. Von großer Seltenheit. Min. gewellt, vorzüglich