Teaserbild
Trennline

Belagerung durch die kaiserlichen Truppen. Silbermedaille 1702, Slg. Montenuovo 1285; Senk 50.

DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
LANDAU, STADT

Zurück zur Listenansicht
In Merkliste legen

Losnummer 2532




Schätzpreis: 1.000,00 €
Zuschlag: 950,00 €


Belagerung durch die kaiserlichen Truppen.
Silbermedaille 1702, von G. Hautsch, gefertigt im Auftrag von G. F. Nürnberger, auf die Einnahme der Stadt und Festung Landau. Medaillon mit dem geharnischten Brustbild Kaiser Josefs I. von Österreich nach l. umher Sterne, Sonne und Mond//Stadtansicht, darüber Adler mit Schriftband. Mit Randschrift: TECVM EST DOMINVS DEVS TVVS IN OMNIBVS AD QVAECVNQVE PERREXERIS · IOS ·· I. 47,21 mm; 41,81 g.
Slg. Montenuovo 1285; Senk 50.

Sehr schön-vorzüglich

Exemplar der Auktion Fritz Rudolf Künker 143, Osnabrück 2008, Nr. 1997.