Teaserbild
Trennline

Alexander II., 1855-1881. Tragbare, silberne Verdienstmedaille 1861, Diakov 704.1 (R2).

EUROPÄISCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
RUSSLAND, KAISERREICH

Zurück zur Listenansicht

Losnummer 659




Schätzpreis: 500,00 €
Zuschlag: 1.500,00 €


Alexander II. 1855-1881.
Tragbare, silberne Verdienstmedaille 1861, unsigniert, für die Verfasser des Dekrets zur Bauernbefreiung. Büste l.//Fünf Zeilen Schrift. 28,22 mm; 12,78 g. Diakov 704.1 (R2).

RR Sehr schön

Exemplar der Künker eLive Auction 31, Oktober 2014, Los 675.

Die erste und wichtigste Reform des Zaren Alexander II. war das Manifest vom 19. Februar 1861 zur Bauernbefreiung. Die Bauern, die 80% der russischen Bevölkerung ausmachten, wurden von ihren persönlichen Pflichten gegenüber den - meist adeligen - Landeigentümern entbunden, und es wurde ihnen die Möglichkeit eingeräumt, das Land zu erwerben. Die befreiende Wirkung dieser liberalen Reform blieb jedoch weitgehend nur Theorie, in der Realität konnten nur wenige Bauern die Kaufpreise für Land aufbringen und blieben weiterhin abhängig von den Großgrundbesitzern.