Teaserbild
Trennline

Silberne Vierziger-Medaille o. J. (1670/1705), Knyph. 6311 var.

DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
EMDEN, STADT

Zurück zur Listenansicht
In Merkliste legen

Losnummer 3254




Schätzpreis: 500,00 €
Zuschlag: 900,00 €


Silberne Vierziger-Medaille o. J. (1670/1705), von E. Brabandt. Hafen- und Stadtansicht, darüber das von zwei Engeln gekrönte Stadtwappen zwischen Palmzweigen//Zwei aus Wolken kommende, ineinandergreifende Hände halten ein Zepter, oben Krone mit zwei Girlanden, unten zwei gekreuzte Palmzweige. Ohne Randschrift. 49,97 mm; 43,69 g.
Knyph. 6311 var.

RR Attraktives, vorzügliches Exemplar mit feiner Patina

Exemplar der Auktion Fritz Rudolf Künker 188, Osnabrück 2011, Nr. 871 und der Slg. Kennepohl, Auktion Fritz Rudolf Künker 93, Osnabrück 2004, Nr. 4449 (zuvor erworben von Fuldauer, Brüssel, 10.03.1927).