Teaserbild
Trennline

Licinius I., 308-324. Ô-Aureus, 321/322, Nicomedia, 5. Offizin; 5,27 g. Calico 5095; RIC 41.

RÖMISCHE MÜNZEN
MÜNZEN DER RÖMISCHEN KAISERZEIT

Zurück zur Listenansicht
In Merkliste legen

Losnummer 1365




Schätzpreis: 25.000,00 €
Zuschlag: 52.500,00 €


Licinius I. 308-324.
Ô-Aureus, 321/322, Nicomedia, 5. Offizin; 5,27 g. LICINIVS AVG OB D V FILII SVI Drapierte Büste v. v.//IOVI CONS - LICINI AVG Jupiter sitzt v. v. mit Victoria auf Globus und Zepter auf einer Plattform mit der Aufschrift SIC.X./SIC.XX. l. Adler mit Kranz im Schnabel, im Abschnitt SMNE. Calico 5095; RIC 41.

Von großer Seltenheit. Prachtexemplar. Vorzüglich-Stempelglanz