Teaserbild
Trennline

Paul Sixtus von Falkenstein, 1598-1621. Doppelter Reichstaler 1618, Falkenstein. 57,41 g. Dav. 3421; Holzmair siehe S. 57/58; Slg. Horsky 5667; Slg. Morosini 1850.

HABSBURGISCHE ERBLANDE-ÖSTERREICH
DIE ÖSTERREICHISCHEN STANDESHERREN, TRAUTSON, GRAFEN, SEIT 1711 FÜRSTEN

Zurück zur Listenansicht
In Merkliste legen

Losnummer 689




Schätzpreis: 7.500,00 €
Zuschlag: 8.500,00 €


Paul Sixtus von Falkenstein, 1598-1621.
Doppelter Reichstaler 1618, Falkenstein. 57,41 g. Brustbild r. in geistlichem Ornat und mit umgelegter Kette des Ordens vom Goldenen Vlies//Gekröntes, vierfeldiges Wappen mit Mittelschild, umher die Kette des Ordens vom Goldenen Vlies, zu den Seiten die geteilte Jahreszahl 16 - 18, oben gekrönter Doppeladler.
Dav. 3421; Holzmair siehe S. 57/58; Slg. Horsky 5667; Slg. Morosini 1850.

Von großer Seltenheit. Hübsche Patina, sehr schön