Teaserbild
Trennline

Doppelgulden 1849. AKS 40; Dav. 645; Kahnt 177; Thun 136.

DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
FRANKFURT, STADT

Zurück zur Listenansicht
In Merkliste legen

Losnummer 3488




Schätzpreis: 2.500,00 €
Zuschlag: 2.800,00 €


Doppelgulden 1849. Geprägt auf die Wahl des preußischen Königs Friedrich Wilhelm IV. zum "Kaiser der Deutschen" am 28. März 1849. 21,19 g.
AKS 40; Dav. 645; Kahnt 177; Thun 136.

RR Nur 200 Exemplare geprägt. Vorzüglich