Teaserbild
Trennline

Ernst Ludwig, 1678-1739. Reichstaler 1700, Gießen. 29,59 g. Dav. 6812; Schütz 2830.

DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
HESSEN, HESSEN-DARMSTADT, LANDGRAFSCHAFT, SEIT 1806 GROSSHERZOGTUM

Zurück zur Listenansicht
In Merkliste legen

Losnummer 3622




Schätzpreis: 6.000,00 €
Zuschlag: 7.000,00 €


Ernst Ludwig, 1678-1739.
Reichstaler 1700, Gießen. 29,59 g. Geharnischtes Brustbild r. mit umgelegtem Mantel, unten die Signatur R (Johann Christian Roth, Stempelschneider in Darmstadt 1696-1707)//Zwei Löwen halten gekröntes, sechsfeldiges Wappen mit dem hessischen Löwen als Mittelschild und angehängtem dänischen Elefantenorden, zu den Seiten der Krone die geteilte Jahreszahl 17 - 00, im Abschnitt die Signatur b I Û A Û R b (Johann Adam Rebhun, Münzmeister in Gießen und Darmstadt 1693-1705).
Dav. 6812; Schütz 2830.

Von größter Seltenheit. Attraktives Exemplar mit hübscher Patina, winz. Probierspur im Rand, sehr schön-vorzüglich