Teaserbild
Trennline

Militär-Verdienstmedaille. 2. Modell (mit Schwertern - 1914-1918), Bronze, am neuen Band. BWK2 5; OEK22 1186; SK 12.c.

DEUTSCHE ORDEN UND EHRENZEICHEN
LIPPESCHE STAATEN, FÜRSTENTUM LIPPE (- DETMOLD - BIS 1918)

Zurück zur Listenansicht

Losnummer 2078




Schätzpreis: 50,00 €
Zuschlag: 95,00 € (unter Vorbehalt)


Militär-Verdienstmedaille. 2. Modell (mit Schwertern - 1914-1918), Bronze, am neuen Band. BWK2 5; OEK22 1186; SK 12.c.


II

Fürst Leopold IV. zur Lippe (1871-1949, reg. von 1904/1905 bis 1918) verfügte am 17. Dezember 1914, daß die bisher auf dem Band aufgelegten Schwerter in Wegfall kommen und dafür auf dem Avers mitgeprägt werden sollten. Die Herstellung und Lieferung erfolgte durch die Firma C. F. Zimmermann in Pforzheim zwischen 1914 und 1918. Laut Schwark (in SK S. 117) erfolgten zwischen dem 16. Dezember 1914 (sic!) und dem 11. November 1918 insgesamt 1.945 Verleihungen der Medaille.