Teaserbild
Trennline

Kaiserreich Annam: Kaiserlicher Orden des Drachens von Annam [Ordre Impérial du Dragon de l'Annam]. 2. Modell (1896-1946), Ritter-Dekoration für Zivilverdienst, französische Anfertigung, Silber tlw. brillantiert und reperciert, tlw.

EUROPÄISCHE ORDEN UND EHRENZEICHEN
FRANKREICH, (DRITTE BIS FÜNFTE) FRANZÖSISCHE REPUBLIK (SEIT 1870) - KOLONIALE AUSZEICHNUNGEN

Zurück zur Listenansicht

Losnummer 4010




Schätzpreis: 50,00 €
Zuschlag: 135,00 €


Kaiserreich Annam: Kaiserlicher Orden des Drachens von Annam [Ordre Impérial du Dragon de l'Annam]. 2. Modell (1896-1946), Ritter-Dekoration für Zivilverdienst, französische Anfertigung, Silber tlw. brillantiert und reperciert, tlw. vergoldet und emailliert, min. Ausbrüche in der grünen Emaille des Draches, am zivilen Band mit Tragerahe. BWK3 95.


II

Der fünfklassige Zivil- und Militär- Verdienstorden wurde am 14. März 1886 von Kaiser Dong Khanh gestiftet und am 10. Mai 1896 ein französischer ziviler und militärischer Kolonialverdienstorden, der fortan vom französischen Präsidenten auf Vorschlag des Kolonialministers verliehen wurde. 1946 wurden die Verleihungen durch die Franzosen eingestellt. (Vgl. auch: Sylvester Jr. John: The Orders and Medals of French Indochina. Raleigh, 1986. S. 6 ff.)