Teaserbild
Trennline

Augustus, 30 v.-14 n. Chr. Õ-Denar, 11/10 v. Chr., Lugdunum; 3,71 g. BMC 487 var.; Coh. 168; RIC² 182.

RÖMISCHE MÜNZEN
MÜNZEN DER RÖMISCHEN KAISERZEIT

Zurück zur Listenansicht

Losnummer 233




Schätzpreis: 100,00 €
Zuschlag: 140,00 €


Augustus, 30 v.-14 n. Chr.
Õ-Denar, 11/10 v. Chr. Lugdunum; 3,71 g. Kopf r.//Diana steht l. Kopf r. mit Speer und Bogen, zu ihren Füßen Hund.
BMC 487 var.; Coh. 168; RIC² 182.

R Leicht dezentriert, Revers geglättet, kl. Prüfpunzen auf dem Avers, sehr schön

Erworben am 4. Oktober 1972 bei Roland Langstein, Hildesheim.

Diana ist die Schlachtenhelferin von Naulochos. 36 v. Chr. siegte Marcus Agrippa in der Seeschlacht von Mylae vor Naulochos in Sizilien über Sextus Pompeius.