Teaserbild
Trennline

Luna. Versilberte Bronzemedaille 1950

MEDAILLEN
AKT UND EROS IN DER NUMISMATIK, Traditionen der Antike

Zurück zur Listenansicht

Losnummer 8089




Schätzpreis: 30,00 €
Zuschlag: 30,00 €


Luna.
Versilberte Bronzemedaille 1950, von Alfred Hofmann. Kalendermedaille der Münze Wien. JAHRES – REGENT – MOND LVNA; Luna auf einer Wolke sitzend, in der erhobenen Rechten eine Handfackel haltend, unter und hinter ihr die Mondsichel, im Hintergrund der Sternenhimmel, hinter der Mondsichel die Signatur HOFMANN//CVM 1950 DEO — WINTER-ANFANG 22. DEZ / 12. IX FINST(ernis) 26. IX. — SOMMER – HERBST / 22. JUNI ANFANG 23. SEPT. — FRÜHLINGS-ANFANG 21. MÄRZ / 2. IV. FINST(ernis) 18.III. darin Kalendarium, überschrieben mit DIE SONN- UND FEIERTAGE, darunter MÜNZE – WIEN und die Signatur HOFMANN. Mit Randpunze: BRONZE. 40,14 mm; 21,78 g.


Mattiert. Fast prägefrisch

Exemplar der Auktion Gradl und Hinterland 32, Erlangen 2003, Nr. 1325.