Teaserbild
Trennline

Friedrich Ulrich, 1613-1634. Löser zu 2 Reichstalern o. J. (1622), Andreasberg. Dav. 6312; Duve 11 I; Müseler 10.2/48; Welter 1047.

DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
BRAUNSCHWEIG UND LÜNEBURG, BRAUNSCHWEIG-WOLFENBÜTTEL, FÜRSTENTUM

Zurück zur Listenansicht
In Merkliste legen

Losnummer 309




Schätzpreis: 20.000,00 €
Zuschlag: 30.000,00 €


Friedrich Ulrich, 1613-1634.
Löser zu 2 Reichstalern o. J. (1622), Andreasberg. Ausbeuteprägung. Dickstück. Sogenannter Glückslöser. Ohne Wertpunze; 57,12 g. Schriftkreuz mit (waagrecht) DIE Ú MENSCHN IN DER WELDT / (senkrecht) TRACHTN AL - SO NACH GELT Û trennt vier Darstellungen: Reiherbeize, Fischfang, Bergbau und Hüttenwesen//c O IHR Û LEUTE Û ALLE Û VIER Û WAS IHR Û SUCHT Û DAS FINDT Û IHR Û HIER Nackte Fortuna auf Weltkugel.
Dav. 6312; Duve 11 I; Müseler 10.2/48; Welter 1047.

Von allergrößter Seltenheit. 2. bekanntes Exemplar. Attraktives Exemplar mit hübscher Patina, sehr schön-vorzüglich

Siehe auch Müseler Band III. 10.2, Zuweisung dort nach Braunschweig-Lüneburg-Celle unter Christian, Bischof von Minden.