Teaserbild
Trennline

Ludwig von Male, 1346-1384. Franc à pied, 1369/1370, Gent. 4,15 g. Delm. 464 (R1); Fb. 161; Vanhoudt Atlas G 2612; Slg. de Wit (Auktion Künker 121) 1316.

EUROPÄISCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
BELGIEN, FLANDERN

Zurück zur Listenansicht
In Merkliste legen

Losnummer 418




Schätzpreis: 2.000,00 €
Zuschlag: 6.500,00 €


Ludwig von Male, 1346-1384.
Franc à pied, 1369/1370, Gent. 4,15 g. Der gekrönte Graf steht v. v. mit Schwert in der Rechten und die Linke auf Löwenschild gelegt, umher gotisches Portal//Vierpaß darin Blumenkreuz mit Löwenschild in der Mitte, in den Winkeln je ein Dreiblatt, in den Winkeln des Blumenkreuzes FLa - D. Delm. 464 (R1); Fb. 161; Vanhoudt Atlas G 2612; Slg. de Wit (Auktion Künker 121) 1316.

GOLD. Selten in dieser Erhaltung. Sehr attraktives, scharf ausgeprägtes Exemplar mit feiner Goldtönung, vorzüglich-Stempelglanz

Exemplar der Auktion van Alsenoy 46, Antwerpen 2002, Nr. 565.