Teaserbild
Trennline

Heinrich von Schwarzburg, 1466-1496. Goldgulden o. J., Münster. 3,20 g. Fb. 1754; Ilisch XXVI, 1.

DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
MÜNSTER, BISTUM

Zurück zur Listenansicht
In Merkliste legen

Losnummer 8195




Schätzpreis: 4.000,00 €
Zuschlag: 6.000,00 €


Heinrich von Schwarzburg, 1466-1496.
Goldgulden o. J. Münster. 3,20 g. Fb. 1754; Ilisch XXVI, 1.

GOLD. Von großer Seltenheit. Kl. Prägeschwäche, sehr schön

Exemplar der Slg. Phoibos, Auktion Fritz Rudolf Künker 298, Osnabrück 2017, Nr. 4957.