Teaserbild
Trennline

Franz I., 1804-1835. Goldmedaille zu 3 Dukaten 1816, Slg. Montenuovo 2462 (dort in Silber); Witt. 2792.

HABSBURGISCHE ERBLANDE-ÖSTERREICH
KAISERREICH ÖSTERREICH

Zurück zur Listenansicht
In Merkliste legen

Losnummer 641






Schätzpreis: 10.000,00 €
Mindestgebot: 8.000,00 €


Franz I. 1804-1835.
Goldmedaille zu 3 Dukaten 1816, unsigniert, auf seine Vermählung mit Carolina Augusta, Tochter Maximilians I. Josephs von Bayern. Sechs Zeilen Schrift zwischen Palmzweigen, oben ein Stern//Zwei Füllhörner auf geflügeltem Schlangenstab.
Slg. Montenuovo 2462 (dort in Silber); Witt. 2792. In US-Plastikholder der NGC mit der Bewertung MS 65 PL (5960009-008).

GOLD. Äußerst selten, besonders in dieser Erhaltung. Kabinettstück von polierten Stempeln. Stempelglanz