Teaserbild
Trennline

Karl I., 1866-1914. Bronzemedaille 1901

EUROPÄISCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
RUMÄNIEN, KÖNIGREICH

Zurück zur Listenansicht

Losnummer 1586




Schätzpreis: 75,00 €
Mindestgebot: 75,00 €


Auf eLive-Auction.com bieten
Karl I. 1866-1914.
Bronzemedaille 1901, unsigniert, herausgegeben von der rumänischen numismatischen Gesellschaft, auf den walachischen Fürsten Mihai Viteazul und seine Verdienste. Brustbild halbr. mit Pelzmütze//Siegel, darunter fünf Zeilen Schrift. 50,72 mm; 47,03 g.

Mattiert, vorzüglich

Exemplar der Auktion Baldwin's 37, London 2004, Nr. 1936.

Mihai Viteazul ist einer der rumänischen Nationalhelden. Unter ihm wurden erstmals die von Rumänen bewohnten Gebiete kurzzeitig zusammengeschlossen. Viteazul kämpfte ab 1594 gegen die Osmanen, über die er gemeinsam mit Fürst Sigismund Bathory mehrere Siege erringen konnte.