Teaserbild
Trennline

UNBESTIMMTE MÜNZSTÄTTE. Õ-Obol, 4. Jahrhundert v. Chr.; 0,52 g. SNG France 2, -; SNG Levante -; Troxell/Kagan -; Winzer -; Sunrise Collection -.

GRIECHISCHE MÜNZEN
CILICIA

Zurück zur Listenansicht

Losnummer 163




Schätzpreis: 250,00 €
Zuschlag: 575,00 € (unter Vorbehalt)


Auf eLive-Auction.com bieten
UNBESTIMMTE MÜNZSTÄTTE.
Õ-Obol, 4. Jahrhundert v. Chr.; 0,52 g. Satrap (Datames?) sitzt r. und prüft Pfeil, davor Bogen//Großkönig r. mit Dolch im Kampf mit einem Löwen. SNG France 2, -; SNG Levante -; Troxell/Kagan -; Winzer -; Sunrise Collection -.

Von allergrößter Seltenheit. Sehr schön

Die Zuweisung ist nicht gesichert.

Der Avers des Stückes erinnert an Statere des Datames (SNG Levante 87), der Revers an Prägungen von Sidon. Die vorliegende Prägung bildete offenbar die Vorlage für ebenfalls sehr seltene Münzen von Samaria (Meshorer/Quedar 5).