Teaserbild
Trennline

Zeit der Befreiungskriege, 1821-1830. Silbermedaille 1823, Marienb. 3811; Slg. Henckel 2268; Sommer P 4.

EUROPÄISCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
GRIECHENLAND

Zurück zur Listenansicht

Losnummer 1514




Schätzpreis: 150,00 €
Mindestgebot: 150,00 €


Auf eLive-Auction.com bieten
Zeit der Befreiungskriege, 1821-1830.
Silbermedaille 1823, von Chr. Pfeuffer, auf die Erhebung der Griechen gegen die Türken. Landschaft mit einer Kathedrale, Burgen und dem Meer, darüber erhebt sich der Phönix über dem Feuer//Eine in sich zurückkehrende Schlange umschließt ein beflügeltes Stundenglas, umher ziehen sich Kreise mit Kalenderangaben. Im äußeren Kreis befinden sich Daten aus dem Befreiungskrieg gegen Napoleon von 1812-1815. 42,05 mm; 18,65 g. Marienb. 3811; Slg. Henckel 2268; Sommer P 4.

Winz. Randfehler, sehr schön

Exemplar der Auktion Ars in Nummis 1, Wien 1994, Nr. 164.

Nach den Angaben von K. Sommer in "Die Medaillen des königlich preussischen Hof-Medailleurs Daniel Friedrich Loos und seines Ateliers" gedenkt die Medaille der Erhebung des hellenischen Volkes gegen die Türken. Sie ist aus der in ganz Europa aufflammenden Begeisterung für den Kampf der Griechen (Lord Byron) entstanden.