Teaserbild
Trennline

Postumus, 260-268. Æ-Dupondius, 2. Atelier; 7.67 g. Bastien 302 var.; Coh. 86; RIC 198.

ROMAN COINS
MÜNZEN DER RÖMISCHEN KAISERZEIT

Back to the list

Lot number 274




Estimated price: 75.00 €
Minimum bid 75.00 €


Postumus, 260-268.
Æ-Dupondius, 2. Atelier; 7.67 g. Drapierte Büste r. mit Strahlenbinde//GERMAN-ICVS MAX V Trophäe, darunter sitzen zwei Gefangene.
Bastien 302 var.; Coh. 86; RIC 198.

R Braune Patina, schön-sehr schön

Der auf dem Revers erwähnte Germanensieg ist kein Sieg des Postumus, sondern ein mit der "Ur-Reiterarmee" erfochtener Sieg des Gallienus auf seinem Weg nach Italien.