Teaserbild
Trennline

Constantinus I., 306-337 für Constantinopolis. Æ-Follis, 332/333, Treveri, 1. Offizin; 2.07 g. RIC 548, 196, 88.

ROMAN COINS
MÜNZEN DER RÖMISCHEN KAISERZEIT

Back to the list
place on watchlist

Lot number 1934




Estimated price: 75.00 €
Hammer-price / sale price: 60.00 €


Constantinus I. 306-337 für Constantinopolis.
Æ-Follis, 332/333, Treveri, 1. Offizin; 2.07 g. Drapierte Büste der Constantinopolis l. mit Helm und Zepter//Victoria steht l. auf Prora mit Speer und Schild. Dazu: Æ-Follis, Nicomedia, 2. Offizin; 2,19 g.  Drapierte Büste der Constantinopolis l. mit Helm und Zepter//Victoria steht l. auf Prora mit Speer und Schild. Dazu: Constans, 337-350. Æ-Follis, 337-340, Siscia; 1,43 g. Zwei Soldaten stehen v. v. mit Speeren und Schilden, dazwischen eine Standarte.
RIC 548, 196, 88.

3 Stück., Teils mit Prägeschwächen, sonst vorzüglich

Exemplare der Sammlung Dr. Klaus Berthold.

Erworben 1986 in der Schwabinger Münzstube (RIC 548).