Teaserbild
Trennline

Pietro Vigilio, 1776-1796. Ducato 1776, CNI VI, S. 224, 2.1.

EUROPEAN COINS AND MEDALS
ITALIEN, TRIENT

Back to the list
place on watchlist

Lot number 555




Estimated price: 6,000.00 €
Hammer-price / sale price: 7,500.00 €


Pietro Vigilio, 1776-1796.
Ducato 1776, auf seine Wahl zum Bischof. 3,47 g. Büste r. mit umgehängtem Kreuz, darunter M (Stempelschneider Franz Matzenkopf II, Salzburg)//Sechsfeldiges Wappen mit Mittelschild auf gekröntem Wappenmantel.
CNI VI, S. 224, 2.1.

GOLD. Von großer Seltenheit. Kl. Kratzer, fast vorzüglich

Exemplar der Auktion Münzen und Medaillen AG 15, Basel 1955, Nr. 678.

Dieser Dukat ist in Gold überaus selten. Zwei weitere Exemplare befanden sich in Slg. Morosini 1540 (Auktion Brüder Egger 44, Wien 1913) und in der Auktion S. Rosenberg 63, Frankfurt/Main 1928, Nr. 199. Die großen Sammlungen führen nur den Silberabschlag, so beispielsweise Slg. Horsky 4822 oder Slg. Unger 2263.