Teaserbild
Trennline

Matthias, 1608-1612-1619. Dicker doppelter Reichstaler o. J., Prag. 58.29 g. Dav. 3065; Dietiker 537; Halacka Typ 2, Abb. 8 var.

THE HOLY ROMAN EMPIRE/AUSTRIAN COINS
RÖMISCH-DEUTSCHES REICH

Back to the list
place on watchlist

Lot number 3935




Estimated price: 15,000.00 €
Minimum bid 12,000.00 €


Matthias, 1608-1612-1619.
Dicker doppelter Reichstaler o. J. Prag. 58.29 g. Doppelter Dreikaisertaler. 58,29 g. f MAXI Û I Û CARO Ü V Ü ET FERD Û D Û G Û ROM Û CÆS Û REG Û HISP Ü Die gekrönten und geharnischten Brustbilder von Maximilian I. Karl V. und Ferdinand I. nebeneinander r.//b HVNG Û BO Û DAL Û GRO 2 c Û ARCHID Û AVST Û DV Û BVRG Doppeladler mit zweifeldigem Wappenschild auf der Brust.
Dav. 3065; Dietiker 537; Halacka Typ 2, Abb. 8 var.

RR Feine Tönung, kl. Randfehler, vorzüglich

In seinem Aufsatz über die sogenannten Dreikaiserprägungen hält der Autor Ivo Halacka die Ausprägung dieses Typs noch unter Kaiser Rudolf II. für sehr wahrscheinlich.