Teaserbild
Trennline

Karl Theodor, 1777-1799. Dukat 1780, München. 3.47 g. Fb. 250; Hahn 355.

GERMAN COINS AND MEDALS
BAYERN, HERZOGTUM, SEIT 1623 KURFÜRSTENTUM, SEIT 1806 KÖNIGREICH

Back to the list
place on watchlist

Lot number 4628




Estimated price: 10,000.00 €
Minimum bid 8,000.00 €


Karl Theodor, 1777-1799.
Dukat 1780, München. 3.47 g. Donaugold. CAR Û THEODOR Û D Û G Û C Û P Û R Û V Û B Û D Û S Û R Û I Û A Û & EL Û D Û I Û C Û & M Û Büste r. mit zusammengebundenen Haaren, darunter die Signatur ST Û (Johann Heinrich Straub, Stempelschneider in München 1761-1782)//EX AURO DANUBII Û Der Flußgott der Donau lagert nach l. mit dem rechten Arm auf eine Wasserurne gelehnt; der linke Arm liegt auf dem bayerischen Wappen, neben seinen Füßen Schilf, im Abschnitt die römische Jahreszahl MDCCLXXX Û.
Fb. 250; Hahn 355.

GOLD. Sehr selten, besonders in dieser Erhaltung. Prachtexemplar. Vorzüglich-Stempelglanz

Erworben im Januar 1995 von Udo Gans, Arnsberg.