Teaserbild
Trennline

Friedrich August I., 1694-1733 (August der Starke). 6 Dukaten 1709, Dresden. 20.80 g. Fb. 2790; Schnee 1005 Anm; Kahnt 9.

GERMAN COINS AND MEDALS
SACHSEN, SACHSEN, KURFÜRSTENTUM

Back to the list
place on watchlist

Lot number 313






Estimated price: 100,000.00 €
Minimum bid 80,000.00 €


Friedrich August I. 1694-1733 (August der Starke).
6 Dukaten 1709, Dresden. 20.80 g. Geprägt mit den Stempeln des Talers.  AUGUSTUS D Û G Û REX - ET ELECTOR Û Geharnischtes Brustbild r. mit Lorbeerkranz und umgelegtem Mantel// Ê MONETA SAXONICA Ê Gekröntes Monogramm AR, zu den Seiten die geteilte Jahreszahl 17 - 09, unten die Signatur ÛÛÛÛÛ liegender « Û (Johann Lorenz Holland, Münzmeister in Dresden 1698-1716).
Fb. 2790; Schnee 1005 Anm; Kahnt 9.

GOLD. Von allergrößter Seltenheit, vermutlich das einzige bekannte Exemplar. Prachtexemplar mit feiner Goldtönung. Vorzüglich-Stempelglanz

Aus der Sammlung eines Ästheten und Kunstfreundes.

Exemplar der Slg. Schieck, Auktion Riechmann & Co. 27, Halle/Saale 1924, Nr. 871 und der Slg. Virgil M. Brand, Teil 4, Auktion Leu 69, Zürich 1997, Nr. 5211.