Teaserbild
Trennline

Eberhard III., 1633-1674. Reichstaler 1640, Stuttgart. 29.15 g. Dav. 7870; Klein/Raff 554.

GERMAN COINS AND MEDALS
WÜRTTEMBERG, WÜRTTEMBERG, HERZOGTUM, SEIT 1806 KÖNIGREICH

Back to the list
place on watchlist

Lot number 245






Estimated price: 20,000.00 €
Minimum bid 16,000.00 €


Eberhard III. 1633-1674.
Reichstaler 1640, Stuttgart. 29.15 g. n EBERHARD ÛÙÙ DVX Û WIRTEMBER Ù Geharnischtes Brustbild fast v. v. mit breitem Spitzenkragen und umgelegtem Mantel//ET Û TEC Ù COM Ù MONT Ù DOM Ù IN Û HEID Gekröntes und verziertes, ovales vierfeldiges Wappen (Württemberg, Teck, Reichssturmfahne, Mömpelgard), oben die geteilte Jahreszahl 16 - 40.
Dav. 7870; Klein/Raff 554.

Von großer Seltenheit. Vorzüglich

Exemplar der Auktion Meister & Sonntag 16, Stuttgart 2012, Nr. 2204.

Herzog Eberhard III. wurde am 16. Dezember 1614 als Sohn von Herzog Johann Friedrich und Barbara Sophia, Tochter des Kurfürsten Joachim Friedrich von Brandenburg, geboren. Er vermählte sich in erster Ehe mit Anna Katharina, Tochter von Wild- und Rheingraf Johann Kasimir zu Kyrburg, später im Jahre 1656 in zweiter Ehe mit Maria Dorothea Sophia, Tochter von Graf Joachim Ernst von Öttingen-Öttingen. Eberhard III. starb am 2. Juli 1674.