Teaserbild
Trennline

Joachim I., 1499-1535. Groschen 1520, Frankfurt/Oder. 2.32 g. Bahrf. 156 e var.; Kluge, Die Münzprägung in Kurbrandenburg von 1496 bis 1535, in: Berliner Numismatische Forschungen 4, 1990, S. 51-83, S. 77 f.

GERMAN COINS AND MEDALS
BRANDENBURG-PREUSSEN, BRANDENBURG, MARKGRAFSCHAFT, SEIT DEM 14. JAHRHUNDERT KURFÜRSTENTUM

Back to the list

Lot number 2351 (Spring Auction Sale 347-349)




Estimated price: 50.00 €
sale price: 40.00 € (plus premium)


To order unsold lots from the auction, please contact our customer service by phone at +49 541 96202 0 or by email to service@kuenker.de.
Joachim I. 1499-1535.
Groschen 1520, Frankfurt/Oder. 2.32 g. Mit BRAnDEnBvR am Ende der Vorderseitenumschrift und mit ° 15Z0 am Ende der Rückseitenumschrift. Münzmeister Moritz und Merten Kuneke.
Bahrf. 156 e var.; Kluge, Die Münzprägung in Kurbrandenburg von 1496 bis 1535, in: Berliner Numismatische Forschungen 4, 1990, S. 51-83, S. 77 f.

Fast sehr schön

Exemplar der Auktion Hess-Divo 264, Zürich 1995, Nr. 1171 (Lot).