Teaserbild
Trennline

Karl VI., 1711-1740. Silbermedaille 1716, Bernheimer 81; Popelka 205; Slg. Montenuovo 1467.

1716: Die Schlacht bei Peterwardein
RÖMISCH-DEUTSCHES REICH

Вернуться к списку
Занести в список-памятку

Номер лота 1890




Оценочная цена: 400.00 €
Присуждение: 600.00 €


Karl VI. 1711-1740.
Silbermedaille 1716, von G. W. Vestner, auf den Sieg Prinz Eugens von Savoyen an der Save bei Peterwardein über die Türken. Brustbild r. mit Lorbeerkranz und umgelegtem Mantel//Darstellung der Schlacht, im Vordergrund Nahkampf zwischen Reitern und Fußvolk sowie fliehende und verwundete türkische Soldaten, im Hintergrund Donau. 44,07 mm; 29,40 g.
Bernheimer 81; Popelka 205; Slg. Montenuovo 1467.

Hübsche Patina, vorzüglich

Exemplar der Auktion Gorny & Mosch 120, München 2002, Nr. 5874.

Die Rückseitendarstellung dieser Medaille zeigt in realistischer Weise das Kampfgeschehen und die Flucht der Türken, die zum Teil im Fluß ertrinken. Die Umschrift und auch die zeitgenössische Erläuterung nennt als Ort der Ereignisse die Save, die südlich davon in die Donau mündet. Möglicherweise wurde für die Umschrift der Medaille auch aus künstlerischen und epigraphischen Gründen der kürzere Name des Flusses Save gewählt, der einen wesentlichen Teil des Chronogramms bildet.