Teaserbild
Trennline

Zeit der Befreiungskriege, 1821-1830. Einseitige Bronzegußplakette 1828, Forrer I, S. 525.

1821-1829: Griechischer Unabhängigkeitskrieg
GRIECHENLAND

Вернуться к списку
Занести в список-памятку

Номер лота 2009




Оценочная цена: 500.00 €
Присуждение: 1 100.00 €


Zeit der Befreiungskriege, 1821-1830.
Einseitige Bronzegußplakette 1828, von David d'Angers, auf Charles Nicolas Fabvier, *1783 Lothringen, Ó1855 Paris, französischer Kommandeur der griechischen Truppen während des Unabhängigkeitskampfes. Brustbild r. mit griechischem Turban, links vertiefte Schrift in fünf Zeilen, rechts vertiefte Schrift in sechs konzentrisch angeordneten Zeilen. 172 mm; 338,44 g.
Forrer I, S. 525.

R Zeitgenössischer Guß. Zweifach gelocht, sehr schön

Exemplar der Auktion Baldwin's 55, London 2008, Nr. 2737.

Der französische General Charles Nicolas Baron Fabvier diente ab 1823 im griechischen Heer. Im Sommer 1828 nahm er aufgrund des Misstrauens und der Eifersucht seiner griechischen Vorgesetzten seinen Abschied.