Teaserbild
Trennline

Anne, 1702-1714. Silbermedaille 1708, Senk 242; Slg. Montenuovo 1312; v. Loon IV, S, 552; Eimer -; Hawkins Tf. CXXIX, 12.

EUROPÄISCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
GROSSBRITANNIEN / IRLAND, ENGLAND, AB 1707 GROSSBRITANNIEN, AB 1801 VEREINIGTES KÖNIGREICH

Вернуться к списку
Занести в список-памятку

Номер лота 2613




Оценочная цена: 1 000.00 €
Присуждение: 1 700.00 €


Anne, 1702-1714.
Silbermedaille 1708, unsigniert, von L. G. Lauffer, auf die Wiedereinnahme von Gent. Stadtansicht, im Vordergrund r. Geschützbatterie der Alliierten//Der Kommandeur der Alliierten, Herzog John Churchill von Marlborough, sitzt nach r. zu Pferd und empfängt einen eisernen Handschuh von den Begleitern des französischen Stadtgouverneurs Marquis de la Mothe; im Hintergrund r. die abziehende französische Garnisonsbesatzung. Mit Randschrift: MEVS VNA SAPIENS PLVRIVM VINCIT MANVS. 43,28 mm; 29,51 g.
Senk 242; Slg. Montenuovo 1312; v. Loon IV, S, 552; Eimer -; Hawkins Tf. CXXIX, 12.

RR Feine Patina, attraktives, vorzügliches Exemplar

Exemplar der Sammlung Georg Baums, Auktion Fritz Rudolf Künker 116, Osnabrück 2006, Nr. 4100 und der Auktion Fritz Rudolf Künker 159, Osnabrück 2009, Nr. 1800.

Nach der Eroberung von Lille schritt der Herzog von Marlborough mit seiner Armee zur Belagerung von Gent. Die Stadt kapitulierte am 29. Dezember 1708.