Teaserbild
Trennline

Napoléon I, 1804-1814, 1815. Silbermedaille 1815, Slg. Julius 3281; Zeitz 136 (dort in Bronze).

EUROPÄISCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
FRANKREICH, KÖNIGREICH

Вернуться к списку
Занести в список-памятку

Номер лота 2556




Оценочная цена: 300.00 €
Присуждение: 400.00 €


Napoléon I, 1804-1814, 1815.
Silbermedaille 1815, von B. Andrieu und N. G. A. Brenet, auf seine Rückkehr von Elba nach Paris. Gekrönter Adler mit dem Kreuz der Ehrenlegion im Schnabel fliegt v. v. Richtung Frankreich, im Hintergrund die Insel Elba//Napoléon in Uniform steht nach r. und wird von einem Bürger mit offenen Armen begrüßt, r. Grenadier, der ihm ein Gewehr entgegenhält. Mit Randpunze: SAN MARTINO 4 DECEMBRE 1852 Ü .40,64 mm; 37,33 g.
Slg. Julius 3281; Zeitz 136 (dort in Bronze).

Hübsche Patina, min. Randfehler und Kratzer, fast vorzüglich