Teaserbild
Trennline

Directoire, 1795-1799. Silberjeton 1799 (spätere Prägung um 1880), Slg. Julius 717 (dort von A. Galle).

EUROPÄISCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
FRANKREICH, KÖNIGREICH

Вернуться к списку
Занести в список-памятку

Номер лота 2512




Оценочная цена: 100.00 €
Присуждение: 160.00 €


Directoire, 1795-1799.
Silberjeton 1799 (spätere Prägung um 1880), unsigniert, auf die Rückkehr Napoléons aus Ägypten. Uniformiertes Brustbild Bonapartes l.//Merkur schwebt l. mit Schriftrolle vor vier Pyramiden. Mit Randpunze: Füllhorn und ARGENT. 31,77 mm; 14,47 g.
Slg. Julius 717 (dort von A. Galle).

Sehr schön-vorzüglich

Im Rand befindet sich die Punze "Füllhorn", die in der Monnaie de Paris ab dem 1. Januar 1880 verwendet wurde.