Teaserbild
Trennline

Napoléon I, 1804-1814, 1815. Bronzemedaille 1805, Slg. Julius 1456; Zeitz 61.

EUROPÄISCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
FRANKREICH, KÖNIGREICH

Вернуться к списку

Номер лота 434




Оценочная цена: 125.00 €
Присуждение: 180.00 €


Napoléon I, 1804-1814, 1815.
Bronzemedaille 1805, von B. Andrieu, auf die Zusammenkunft mit dem österreichischen Kaiser Franz II. Büste r. mit Lorbeerkranz//Napoléon steht in antiker Rüstung r. und empfängt den österreichischen Kaiser im antiken Gewand, zwischen den beiden steht das napoleonische Feldzeichen über gekreuzten Fahnen. 40,59 mm; 37,89 g.
Slg. Julius 1456; Zeitz 61.

Stempelglanz

Exemplar der Auktion Gerhard Hirsch Nachf. 288, München 2013, Nr. 4301.