Teaserbild
Trennline

Christina, 1632-1654. Bronzegußmedaille o. J. (um 1685), Hildebrand I, S. 307, 94 a.

EUROPÄISCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
SCHWEDEN, KÖNIGREICH

Вернуться к списку

Номер лота 628




Оценочная цена: 100.00 €
Присуждение: 135.00 €


Christina, 1632-1654.
Bronzegußmedaille o. J. (um 1685), unsigniert, von Giovanni Battista Guglielmada, auf die Förderung der Bildung des schwedischen Volkes. Brustbild r. mit umgelegtem Mantel//Kybele mit Pfeil zügelt vier Löwen, im Abschnitt SDG (= Soli Deo Gloria). 60,44 mm; 78,11 g.
Hildebrand I, S. 307, 94 a.

Zeitgenössischer Guß. Sehr schön-vorzüglich

Die Rückseitenumschrift greift eine Textstelle Ovids auf und betont in Bezug auf die durch höhere Bildung kultivierten Schweden: NEC SINIT ESSE FEROS (= "Sie erlaubt ihnen nicht, wild zu sein"). Unklar ist, was die vier Löwen versinnbildlichen. Während Hildebrand in ihnen die vier Reichsstände erkennt, sah der Historiker von Meiern darin die vier Temperamente (sanguinisch, cholerisch, melancholisch und phlegmatisch).