Teaserbild
Trennline

Mauricius Tiberius, 582-602. Ô-Solidus, 583/601, Constantinopolis, 9. Offizin; 4,44 g. DOC 5 i; Sear 478.

BYZANTINISCHE MÜNZEN
BYZANZ

Zurück zur Listenansicht
In Merkliste legen

Losnummer 2101




Schätzpreis: 250,00 €
Zuschlag: 300,00 €


Mauricius Tiberius, 582-602.
Ô-Solidus, 583/601, Constantinopolis, 9. Offizin; 4,44 g. Gepanzerte Büste v. v. mit Helm und Kreuzglobus//Engel steht v. v. mit Christogrammstab und Kreuzglobus.
DOC 5 i; Sear 478.

Attraktives Exemplar, fast vorzüglich