Teaserbild
Trennline

Münzen aus Zentralgriechenland: Enthalten sind Silber- und Bronzeprägungen aus dem Illyricum, Acarnanien, Euboea, Boeotien, Attica und von der Peloponnes, darunter ein Stater aus Leukas, eine Hemidrachme aus Argos sowie fünf illyr

GRIECHISCHE MÜNZEN
LOTS

Zurück zur Listenansicht

Losnummer 81




Schätzpreis: 200,00 €
Zuschlag: 650,00 €


Münzen aus Zentralgriechenland: Enthalten sind Silber- und Bronzeprägungen aus dem Illyricum, Acarnanien, Euboea, Boeotien, Attica und von der Peloponnes, darunter ein Stater aus Leukas, eine Hemidrachme aus Argos sowie fünf illyrische Drachmen mit der Darstellung der Gärten des Alkinoos auf dem Revers.


11 Stück., Meist sehr schön, teils besser

Aus einer niederrheinischen Privatsammlung.