Teaserbild
Trennline

Goldmedaille zu 6 Dukaten o. J. (um 1700), Slg. Erlanger 1064; Fischer/Maué 184.

DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
NÜRNBERG, STADT

Zurück zur Listenansicht
In Merkliste legen

Losnummer 793




Schätzpreis: 7.500,00 €
Zuschlag: 9.500,00 €


Goldmedaille zu 6 Dukaten o. J. (um 1700), von M. Brunner, auf die Verwahrung der Reichskleinodien. Brustbild Kaiser Sigismunds mit Reichskrone, Reichsapfel, Zepter und umgelegtem Mantel halbl.//Die drei heiligen Reichskleinodien: ein Stück der Krippe, die Spitze der Heiligen Lanze und ein Kreuz aus dem Holz des Kreuzes Christi. 35,65 mm; 20,85 g.
Slg. Erlanger 1064; Fischer/Maué 184. In US-Plastikholder der NGC mit der Bewertung MS 62 PL (6484732-002).

GOLD. RR Prachtexemplar. Min. Randfehler, winz. Kratzer, vorzüglich-Stempelglanz

Aus einer fränkischen Heimatsammlung.