Teaserbild
Trennline

Peter I., der Große, 1682-1725. Rubel 1714 (Jahreszahl im Stempel aus 1713 geändert), Moskau, Roter Münzhof. 27,29 g. Bitkin 810 (R2); Dav. 1651; Diakov 452 (R3).

EUROPÄISCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN
RUSSLAND, KAISERREICH

Zurück zur Listenansicht
In Merkliste legen

Losnummer 824




Schätzpreis: 40.000,00 €
Zuschlag: 110.000,00 €


Peter I. der Große, 1682-1725.
Rubel 1714 (Jahreszahl im Stempel aus 1713 geändert), Moskau, Roter Münzhof. 27,29 g. Geharnischtes Brustbild r. mit Lorbeerkranz und umgelegtem Mantel//Gekrönter Doppeladler mit Zepter und Reichsapfel in den Fängen, oben Krone. Bitkin 810 (R2); Dav. 1651; Diakov 452 (R3).

Von großer Seltenheit. Winz. Graffiti im Feld der Vorderseite, sonst attraktives Exemplar mit feiner Tönung, sehr schön +

Mit Expertise von Igor Shiryakov, Staatliches Historisches Museum Moskau.

Laut Petrov: 50 Rubel.