Teaserbild
Trennline

Verdienstkreuz für Kriegshilfe. Spätes Besitzzeugnis für den Eisenbahnobersekretär Friedrich Julius Polze aus Leipzig, datiert Berlin am 6. März 1920, mit Faksimile-Unterschrift von Georg Graf von Kanitz, Präses der General-Ordenskommission, auf dem

DEUTSCHE URKUNDEN UND DOKUMENTE
PREUSSEN, KÖNIGREICH PREUSSEN (1701-1918)

Back to the list

Lot number 2364






Estimated price: 10.00 €
Hammer-price / sale price: 12.00 € (Preliminary hammer price)


Verdienstkreuz für Kriegshilfe. Spätes Besitzzeugnis für den Eisenbahnobersekretär Friedrich Julius Polze aus Leipzig, datiert Berlin am 6. März 1920, mit Faksimile-Unterschrift von Georg Graf von Kanitz, Präses der General-Ordenskommission, auf dem Revers Aushändigungs-Vermerk, doppelt gefaltet.


II