Teaserbild
Trennline

Utrecht, Bistum. Blank (Doppelgroschen) o. J. Krusy M 6, 4a; Peus 8; v. d. Chijs Tf. 13, 6.

GERMAN COINS AND MEDALS
MÜNSTER, FREMDES GELD, DAS IN MÜNSTER GEGENGESTEMPELT WURDE

Back to the list
place on watchlist

Lot number 3792




Estimated price: 150.00 €
Hammer-price / sale price: 130.00 €


Utrecht, Bistum.
Blank (Doppelgroschen) o. J. des Bischofs Friedrich von Blankenheim, 1393-1423, Münzstätte Deventer, mit Gegenstempel von Münster auf der Vorderseite: Pauluskopf.
Krusy M 6, 4a; Peus 8; v. d. Chijs Tf. 13, 6.

Schön-sehr schön

Exemplar der Slg. de Wit, Teil 1, Auktion Fritz Rudolf Künker 121, Osnabrück 2007, Nr. 910.