Teaserbild
Trennline

- als Georg I., König von Großbritannien, 1714-1727. Silbermedaille 1714, Brockmann 807; Eimer 466.

GERMAN COINS AND MEDALS
BRAUNSCHWEIG UND LÜNEBURG, BRAUNSCHWEIG-CALENBERG-HANNOVER, AB 1692 KURFÜRSTENTUM HANNOVER, AB 1815 KÖNIGREICH HANNOVER

Back to the list
place on watchlist

Lot number 3386




Estimated price: 600.00 €
Hammer-price / sale price: 650.00 €


- als Georg I. König von Großbritannien, 1714-1727.
Silbermedaille 1714, von J. Croker, auf seine Ankunft in England. Geharnischtes Brustbild r. mit Lorbeerkranz und umgelegtem Mantel//Neptun mit Dreizack fährt in einer Quadriga, begleitet von Tritonen und Seejungfrauen, dem englischen Festland entgegen. 68,38 mm; 107,00 g.
Brockmann 807; Eimer 466.

RR Kl. Randfehler, winz. Kratzer, sehr schön-vorzüglich

Georg I. landete am 18. September 1714 in Greenwich. Er ist hier als Neptun dargestellt, da die Beherrschung des Meeres zum Anspruch eines britischen Monarchen gehörte.