Teaserbild
Trennline

Roter Adler-Orden. 4. Modell (mit ziegelrotem Adler - 1854-1918), Kreuz 2. Klasse mit Eichenlaub und Schwertern, Anfertigung der Firma Wagner & Sohn in Berlin, 25,7 g, Kreuz und Eichenlaub Gold, emailliert, die eingeschraubten Schwerter Silber ve

DEUTSCHE ORDEN UND EHRENZEICHEN
PREUSSEN, KÖNIGREICH PREUSSEN (1701-1918)

Back to the list

Lot number 3702






Estimated price: 1,500.00 €
Hammer-price / sale price: 3,200.00 €


Roter Adler-Orden. 4. Modell (mit ziegelrotem Adler - 1854-1918), Kreuz 2. Klasse mit Eichenlaub und Schwertern, Anfertigung der Firma Wagner & Sohn in Berlin, 25,7 g, Kreuz und Eichenlaub Gold, emailliert, die eingeschraubten Schwerter Silber vergoldet (!), feinste Emaille-Malerei, auf dem Rand des unteren Kreuzarmes Ritzmarke "W" zusammen mit zwei nicht konfektionierten originalen Halsband-Abschnitten im originalen roten Verleihungsetui für das Kreuz 2. Klasse mit Eichenlaub ohne Schwerter. BWK2329; KB3 1733 var.; OEK23 1671.


II

Ex Künker-Auktion 240 vom 19.11.2013, Kat.-Nr. 39. - Die Schwerter zum bereits seit dem 8. Mai 1914 innehabenden Kreuz 2. Klasse mit Eichenlaub wurden Generalmajor William Balck am 29. November 1916 verliehen. Interessant ist, daß hierzu wohl sein eigenes Kreuz in Gold mit Schwertern in Silber vergoldet "aufgerüstet" wurde.