Teaserbild
Trennline

Dryade. Zweiseitige, rechteckige Bronzeplakette o. J. (1900)

MEDAILLEN
AKT UND EROS IN DER NUMISMATIK, Traditionen der Antike

Вернуться к списку

Номер лота 8036




Оценочная цена: 50.00 €
Присуждение: 130.00 €


Dryade.
Zweiseitige, rechteckige Bronzeplakette o. J. (1900), von Jean-Baptiste Daniel-Dupuis. LE NID; nackte Baumnymphe/Dryade (?) betrachtet das Nest eines Vogels in einem Baum; auf der Bodenlinie Signatur DANIEL DUPUIS//Auf dem Ast eines Baumes sitzt ein kleines nacktes Kind, das einen kleinen Vogel füttert; unten links die Signatur DANIEL DUPUIS. Mit Randpunzen: Füllhorn BRONZE. 66,29 x 37,47 mm; 53,79 g. Monnaie de Paris 3, 1979, 174 D.


Mattiert. Vorzüglich

Exemplar der Auktion Möller 31, Kassel 2002, Nr. 2480.

Maier, 2010, 187 Nr. 121: "Daniel-Dupuis modellierte Le Nid im Jahr 1890 zunächst als einseitige Gussplakette. Die Rückseite wurde erst später entworfen. Einen Monat vor dem Tod von Daniel-Dupuis erwarb die Pariser Münze das Recht zur Herausgabe der Prägeplakette".