Teaserbild
Trennline

Unsere Berlin-Auktionen 2018

01. Februar 2018 | Estrel Hotel, Berlin


Liebe Bieter und Münzfreunde,

wir freuen uns, anlässlich unserer Berlin-Auktion ein ganz besonderes Jubiläum zu feiern. Wir werden den 1. Februar 2018 mit unserer 300. Auktion beginnen.

Und das Material, das wir Ihnen an diesem Tag anbieten können, passt zum Anlass. Auktion 300 enthält die Toppstücke der Sammlung Gunther Hahn von Münzen und Medaillen aus Brandenburg-Preußen. Ausgewählte Brakteaten aus der Sammlung Professor Helmut Hahn und 150 Raritäten des niedersächsischen Raumes aus der Sammlung Friedrich Popken folgen in Auktion 301. Und Auktion 302 bietet Ihnen 523 Lose mit numismatischen Kostbarkeiten aus aller Welt mit einem besonderen Schwerpunkt auf Altdeutschland, Großbritannien und Russland.

Wir würden uns freuen, Sie zu den Auktionen 300 bis 302 in Berlin begrüßen zu dürfen.

Außerdem findet am 7. und 8. Februar 2018 unsere Auktion 303 mit Saxonia in Nummis statt. An beiden Tagen können Sie ab 18.00 mitbieten, um das eine oder andere der günstig geschätzten Lose mit sächsischen Münzen und Medaillen zu ersteigern. Diese Auktion können Sie sich auf www.eLive-Auction.de anschauen.

Sie sehen also, eines ist sicher, auch das Jahr 2018 hat numismatisch viel zu bieten.

Viele Grüße aus Osnabrück
Ihre Künker Team 

Aktuelle Auktionskataloge

Trennlinie
Trennlinie
Trennlinie
Trennlinie

Besichtigung

Besichtigung in Osnabrück

Alle Auktionslose können Sie nach telefonischer Voranmeldung bei uns in den Geschäftsräumen zwischen 2. und 27. Januar 2018 besichtigen. Die Zentrale nimmt unter +49 541 96202 0 Ihre Anmeldung gerne entgegen.

Besichtigung in Berlin

An folgenden Tagen können Sie die Münzen im Estrel Hotel Berlin, Sonnenallee 225, 12 057 Berlin, Saal B sehen:

Besichtigung auf der WORLD MONEY FAIR in Berlin

Die Münzen und Medaillen aus Auktion 303 sind zusätzlich an folgenden Tagen an unserem Stand auf der World Money Fair zu sehen.