Teaserbild
Trennline

Ergebnisse Raritäten-Auktion 346

28. Januar 2021 | Vienna House Remarque, Osnabrück


Liebe Bieter und Münzfreunde,

unsere Raritäten-Auktion endete am Donnerstagabend zwar mit deutlicher Verspätung,  dafür aber mit einem beeindruckenden Gesamtzuschlag aller Lose von 9,3 Mio. Euro!

Unsere Auktion konnte dieses Mal aufgrund der Pandemie-Situation nicht wie üblich im Rahmen der World Money Fair in Berlin stattfinden. Daher hatten wir uns entschlossen, die Auktion ausnahmsweise in Osnabrück durchzuführen. Nach der Veröffentlichung der aktuellen Pandemie-Verordnung mussten wir nochmals umplanen: unter den neuen rechtlichen Bedingungen durfte die Auktion nur unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden.

Aus diesem Grund saßen wir heute mit einem kleinen Team in unserem Auktionssaal im Vienna House Remarque und haben von dort Ihre schriftlichen Gebote, Telefon- und Onlinegebot wahrgenommen. Da auch Sie, liebe Kunden, sich genauso flexibel auf die neuen Bedingungen eingestellt haben, konnte die Versteigerung trotz allem mit großem Erfolg abgeschlossen werden. Die Details können Sie den untenstehenden Highlights entnehmen, die für sich sprechen.

Wir haben zwar heute bewiesen, dass wir auch unter diesen Bedingungen eine erfolgreiche Auktion durchführen können. Dennoch wünschen wir uns nichts mehr, als dass wir Sie, liebe Kunden, möglichst bald wieder in unserem Auktionssaal begrüßen dürfen.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei Ihnen für Ihr großes Interesse, Ihre rege Teilnahme und Ihr Vertrauen in uns bedanken. Auch für Sie hat sich in dem letzten Jahr sehr viel geändert. Dass Sie uns und der Numismatik und Phaleristik nach wie vor treu bleiben, freut uns wirklich sehr.

Viele Grüße aus Osnabrück
Ihr Künker-Team

PS: Wir möchten Sie noch an unsere eLive Auction 64 erinnern, die morgen, Freitag, den 29. Januar ab 18 Uhr, stattfindet. Das Angebot umfasst eine Sammlung von Deutschen Münzen ab 1871, darunter seltene Reichskleinmünzen mit äußerst seltenen Jahrgängen und Münzbuchstaben sowie eine Serie von Reichsgold in hübschen Erhaltungen.

Auktionskalender

Trennlinie

18. - 21. Juni 2024

Sommer-Auktionen 408-409 | Vienna House Remarque, Osnabrück

Trennlinie

23. - 27. September 2024

Herbst-Auktionen - Münzen und Medaillen aus Mittelalter und Neuzeit | Vienna House Remarque Hotel, Osnabrück

Trennlinie

04. - 06. November 2024

Winter-Auktionen - Orden und Ehrenzeichen | Münzen aus der Welt der Antike | Vienna House Remarque Hotel, Osnabrück

Trennlinie

29. Januar 2025

Berlin Auktion 2025 | Estrel Hotel, Berlin - neuer Auktionstag: Mittwoch

Trennlinie