Teaserbild
Trennline

Lot. Objekte.

GRIECHISCHE MÜNZEN
IUDAEA

Zurück zur Listenansicht

Losnummer 4083




Schätzpreis: 1.250,00 €
Zuschlag: 1.250,00 €


Auf eLive-Auction.com bieten
Lot. Objekte.
1. Skaraboid aus Lapis Lazuli, 14 mm: "(Siegel der) Naama, Tochter des Saal" Sechssaitiges Instrument; 2. Graubraune Tonbulle, 20 mm: "(Siegel) des Yeshayahu, Sohn des Elimelik"; 3. Schwarzgraue, gebrannte Tonbulle, 15 mm: "(Siegel) des Gy, Sohn des Hoshayahu"; 4. Graubraune Tonbulle, 17 mm: "(Siegel) des Magen, Sohn des Platyahu"; 5. Graubraune Tonbulle, 14,5 mm: "(Siegel) des Homet, Sohn des Hagab"; 6. Hellbraune Tonbulle, 15 mm: "(Siegel) des Elnathan, (Sohn des) Yekamyahu"; 7. Schwarze, gebrannte Tonbulle, 16 mm: "(Siegel) des Elyram, (Sohn des) Schmaayahu"; 8. Schwarze, gebrannte Tonbulle, 16,5 mm: "(Siegel) des Yhoah, Sohn des Elaz".


8 Stück.

Exemplare der Sammlung Josef Samel, Auktion Fritz Rudolf Künker 341, Osnabrück 2020, Nr. 6262, 6283, 6285, 6289, 6291, 6293, 6294 und 6295.

Dieses Los wird unter Ausschluss der Echtheits-Gewährleistung verkauft.