Teaserbild
Trennline

Augustus, 30 v.-14 n. Chr. Õ-Denar, 30 v. Chr., unbestimmte italische Münzstätte; 3,80 g. BMC 617; Coh. 115; RIC² 264.

RÖMISCHE MÜNZEN
MÜNZEN DER RÖMISCHEN KAISERZEIT

Zurück zur Listenansicht

Losnummer 241




Schätzpreis: 125,00 €
Zuschlag: 310,00 € (unter Vorbehalt)


Augustus, 30 v.-14 n. Chr.
Õ-Denar, 30 v. Chr. unbestimmte italische Münzstätte; 3,80 g. Victoria mit Kranz und Zweig auf Prora r.//Kaiser in Quadriga r. mit Zweig.
BMC 617; Coh. 115; RIC² 264.

R Feine Tönung, kl. Kratzer, sehr schön

Zur Datierung siehe Sear, The Coinage of the Roman Imperators 49-27 BC, London 1998, Nr. 416.

Die Vorderseite bezieht sich auf den Sieg bei Actium, der Revers auf den siegreichen Einzug in Alexandria.