Teaserbild
Trennline

Friedrich-Luisen-Medaille. Buntmetall vergoldet, ohne Band. BWK2 121; OEK21 221. Laut Zeitz (in ZZ, S. 182) wurde diese Medaille zwischen 1906 und 1912 insgesamt ca. 1.600 Mal verliehen.

DEUTSCHE ORDEN UND EHRENZEICHEN
BADEN, MARKGRAFSCHAFT (BIS 1803), KURFÜRSTENTUM (1803-1806) UND GROSSHERZOGTUM (1806-1918) BADEN

Zurück zur Listenansicht

Losnummer 2006




Schätzpreis: 50,00 €
Zuschlag: 55,00 € (unter Vorbehalt)


Friedrich-Luisen-Medaille. Buntmetall vergoldet, ohne Band. BWK2 121; OEK21 221.

Laut Zeitz (in ZZ, S. 182) wurde diese Medaille zwischen 1906 und 1912 insgesamt ca. 1.600 Mal verliehen.


II

Diese Losnummer unterliegt der Regelbesteuerung.