Teaserbild
Trennline

Herzoglich Sachsen-Ernestinischer Hausorden. Verdienstmedaille, 3. Modell (mit dem Portrait von Herzog Carl Eduard - 1905-1935), Silberne Medaille mit Schwertern (1905-1906), 1. Ausführung (mit Stempelschneider-Zeichen "MvK" - 1905-1914), Silber, neb

DEUTSCHE ORDEN UND EHRENZEICHEN
SÄCHSISCHE HERZOGTÜMER, HERZOGTUM SACHSEN-COBURG UND GOTHA (1826-1918)

Zurück zur Listenansicht

Losnummer 2051






Schätzpreis: 100,00 €
Zuschlag: 250,00 € (unter Vorbehalt)


Herzoglich Sachsen-Ernestinischer Hausorden. Verdienstmedaille, 3. Modell (mit dem Portrait von Herzog Carl Eduard - 1905-1935), Silberne Medaille mit Schwertern (1905-1906), 1. Ausführung (mit Stempelschneider-Zeichen "MvK" - 1905-1914), Silber, neben dem Bandbügel punziert "SILBER" und "990", am Band, mit originaler Schwerter-Bandspange, im originalen, goldfarben bedruckten Verleihungsschächtelchen des Hofjuweliers Willy Ganssen in Coburg. BWK2 74b; OEK21 2531.

Ex Künker-Auktion 235 am 21. Juni 2013, Kat.-Nr. 8362, davor ex Sammlung Friedhelm Beyreiß, Bremen.


II