Teaserbild
Trennline

Amtsabzeichen der Richter des Internationalen Gerichtshofes für die juristische Verwaltung von Ägypten und der Suez-Kanal-Zone in Alexandrien. Anfertigung der Firma Stobbe in Alexandria, Silber, tlw. vergoldet, tlw. emailliert, 117 x 88 mm, auf dem R

ORDEN UND EHRENZEICHEN AUS ÜBERSEE
ÄGYPTEN, KHEDIVAT UND SULTANAT ÄGYPTEN (-1923)

Back to the list

Lot number 2252




Estimated price: 250.00 €
Hammer-price / sale price: 525.00 € (Preliminary hammer price)


Amtsabzeichen der Richter des Internationalen Gerichtshofes für die juristische Verwaltung von Ägypten und der Suez-Kanal-Zone in Alexandrien. Anfertigung der Firma Stobbe in Alexandria, Silber, tlw. vergoldet, tlw. emailliert, 117 x 88 mm, auf dem Revers Herstellerbezeichnung und 900er Silberpunze, an Nadel. TA S. 40.

Dieses Abzeichen wurde vor 1907 vom ägyptischen Khediven Abbas II. Hilmi Pascha gestiftet, und er nahm persönlich regen Anteil an dessen Verwirklichung. Imposant und durch seine Größe sehr beeindruckend, in allerbester Herstellungsqualität im Geschmack der damaligen Zeit. Ägypten, zu dieser Zeit immer noch der Regierung der Hohen Pforte unterstehend, verfügte damals noch über keine eigene Orden. Somit kann die Stiftung und Verwirklichung dieses Amtsabzeichens durchaus als Ausgangspunkt des späteren ägyptischen Ordenswesens angesehen werden. Ex Künker-Auktion 240 am 19. November 2013, Kat.-Nr. 0909.


R II

Diese Losnummer unterliegt der Regelbesteuerung.